Männerchor

MC Meisterchor Beitragsbild IMG_0238

Der leistungsorientierte Männerchor verfügt zurzeit über 35 Sänger und steht unter der musikalischen Leitung von Chorleiterin Ute Lingerhand. Der Chor ist 9-facher Meisterchor (Bundesleistungssingen, Kat. A / „Meisterchor“; zuletzt 2014) sowie Volksliederleistungschor (Zuccalmaglio-Medaille) des Sängerbundes NRW und ausgezeichnet mit dem Goldenen Diplom.

Seit vielen Jahren nimmt der Männerchor mit großem Erfolg an nationalen und internationalen Chorwettbewerben und Festivals teil, wie zum Chorfestival in Montreux, Schweiz 1975 – Chorfestival Den Haag, Niederlande 1977 – Konzert im großen Börsensaal Antwerpen, Belgien 1977 – Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche, Berlin 1980 – Konzert Renaissanceschloss Porcia Spittal, Österreich 1987 – Leodegar Kathedrale Luzern, Schweiz 1993 – Hofkirche und Stadtschloss Dresden 1995 – Kölner Dom 1996 – Pantheon und Petersdom in Rom 1997 – Schloß Schönbrunn, Wien und Stift Melk, Österreich 1999 – Salvador-Kirche und Kloster Strahow in Prag 2003 – Wallfahrtskirche Madonna del Frassano, Gardasee/Italien 2005 – Eröffnungsfeier „60-Jahre NRW“ in Düsseldorf auf der Hauptbühne 2006 – Konzert im Graf-Zeppelin-Haus in Friedrichshafen 2009. Der Chor ist weiterhin bestrebt, seine Leistungsstärke und hohes sängerisches Niveau in vielfältiger Weise unter Beweis zu stellen

Proben: dienstags von 20:15 Uhr bis 21.45 Uhr in der Georg-Heimann-Halle Netphen