Sakraler Chorwettbewerb in Erbach

Der MC in der katholischen Kirche in Bad Camberg-Erbach

Der Männerchor des Netphener Gesangverein 1861 e.V. nahm kürzlich unter der Leitung von Ute Lingerhand am sakralen Chorwettbewerb in Erbach teil. Veranstalter, anlässlich seines 125-jährigen Bestehens, war der Männergesangverein „Eintracht“ 1893 e.V. Erbach/Taunus. Der Männerchor startete in der Kategorie M 3a mit folgenden Liedbeiträgen: Kyrie von Piotr Janczak, Credo von Wilhelm Heinrichs und Ave Maria von Jacob Arcardelt. Der Chor ersang sich das Diplom in Silber.

Share