Ordentliche Mitgliederversammlung

Vorstand (v. l.): Olaf Kämpfer, Martin Hartmann, Sven Weber, Martina Seidel, Dieter Zamponi, Dieter Bruch, Hubert Rudolf Groos

Am 24.02.2018 lud der Netphener Gesangverein 1861 e. V. seine Mitglieder zur ordentlichen Mitgliederversammlung ein. Bei den anstehenden Wahlen wurden folgende Funktionsträger in ihren Ämtern bestätigt: Hubert Rudolf Groos als Präsident, Martina Seidel als Vorsitzende Frauenchor, Martin Hartmann als Schriftführer, Werner Stracke als Organisationsleiter, Karl Eberhard Riebeling als stellv. Vorsitzender Männerchor und Niklas Kämpfer als stellv. Vorsitzender „fun4voices“. Neuer Pressewart ist Sven Weber, neue Kassenprüferin ist Susanne Hartmann.
Die Ehrungen finden während des Stiftungsfestes im November statt. Auf der Mitgliederversammlung wurden jedoch die Aktiven geehrt, die im vergangenen Jahr keine Fehlprobe hatten. Dies sind im Männerchor Oswald Kraft, Albert Schäfer und Werner Stracke, bei „fun4voices“ Elke Späth.
Schriftführer Martin Hartmann erinnerte in seinem Jahresbericht u. a. an die gelungene Dance Night, die Wettstreit-Teilnahme von „fun4voices“ in Schwanheim, wo alle ersten Preise in der angetretenen Klasse ersungen wurden, Chorreise Männerchores nach Augsburg, das 25-jährige Chorleiterjubiläum von Ute Lingerhand in Bassenheim, das Adventskonzert aller drei Chöre in der kath. St. Martin Kirche, Netphen.
Für 2018 steht u. a. am 17. März die Netpher Partynacht auf dem Programm, die Teilnahme v. Frauenchor u. fun4voices am 6. Mai am Wettstreit in Morsbach, Sakraler Chorwettbewerb in Bad Camberg-Erbach am 26. Mai mit dem Männerchor, NGV-Sommerfest am 8. Juli, Stiftungsfest 4. November und Adventskonzert am 9. Dezember. Weitere Termin sind auf der Homepage veröffentlicht.
Kassenführer Olaf Kämpfer konnte dank der erfolgreichen Veranstaltungen in 2017 einen positiven Kassenbestand verkünden. Daher wurde der Vorstand einstimmig entlastet.

Share