Leistungssingen “Fun4Voices”

leistungssingen

Am Samstag 30.10.2010 nahm der JC „fun4voices“ des Netphener Gesangverein 1861 e.V. sehr erfolgreich am Leistungssingen des Chorverbandes NRW in Rheine teil.

Der 2006 gegründete Chor, der sich eigentlich nur moderner Chorliteratur verschrieben hat, entschied sich parallel beim traditionellen Leistungssingen mitzuwirken, um sein sängerisches Können von einer Fachjury bewerten zu lassen.

Hoch motiviert und vom Chorleiter Bernd Schneider bestens auf dieses Event vorbereitet stelle sich der Chor der Jury unter Vorsitz von Prof. Michael Schmoll. Man brachte neben dem Chorwerk „If ye love me“ die Volkslieder „Vom Schneegebirge“ und „Ich sag ade“ zu gehör. Nach Bekanntgabe der Wertung mit 2 x sehr gut und 1 x gut, kannte der Jubel unter den Sängern und Sängerinnen keine Grenzen, hatte man doch mit dieser tollen Benotung den Titel des Leistungschores erworben.

Somit feiert auch die dritte Chorgattung im NGV 1861 e.V. neben dem Männerchor ( 8-facher Meisterchor) und dem Frauenchor ( 3-facher Meisterchor) einen fantastischen Einstieg in das Leistungssingen des Chorverbandes NRW. Diese Konstellation mit 3 Chören eines Vereines auf derartigem Leistungsniveau ist in Südwestfalen einmalig und eine Steilvorlage für das 150 jährige Jubiläum des NGV 1861 im kommenden Jahr.

Share