Netphener Gesangverein zieht Bilanz

Netphen. (wp) Seit dem Jahr 2003 gibt es einen Sänger im Netphener Gesangverein, der es geschafft hat, in keiner Probe zu fehlen. Karl Hartmann ist seit fünf Jahren keiner Probe im Männerchor fern geblieben. Keine Fehlproben 2007 im Frauenchor hatten zu verzeichnen Elke Späth und Annette Günther. Letztere nahm auch an allen Proben des neuen Chores fun4voices teil.

Die Ehrung dafür gab es am vergangenen Samstag in der Georg-Heimann-Halle, wo die NGV-Mitglieder zur Jahreshauptversammlung zusammenkamen. Unter Leitung des NGV-Präsidenten Hubert Rudolf Groos brachte Schriftführer Martin Hartmann das abgelaufene Jahr 2007 in seinem Jahresbericht nochmals ins Gedächtnis.


Im Besonderen war dies der Probenbeginn des Kinderchores unter Ute Lingerhand-Hindsches, die bereits zwei Auftritte im vergangenen Jahr verzeichnen konnten. Das Projekt des Kinderchores, das Kindermusical „3 Wünsche frei“ wurde im vergangenen Jahr bei der Auszeichnung Pro Chor für Nachwuchsarbeit mit dem 2. Platz belohnt.

Neben dem Männerchor, dem Frauenchor, dem Chor fun4voices und dem Kinderprojekt gehört auch die Tanzgruppe Domino unter Leitung von Bianca Schäfer der Chorfamilie an. Seit nunmehr 20 Jahren ist sie ein fester Bestandteil im NGV-Vereinsleben. Allen Übungsleitern und den nahezu 200 Aktiven dankte Groos für ihren Einsatz im vergangenen Jahr.

Eine gute Finanzlage bescheinigte im Anschluß der Kassenführer Olaf Kämpfer in seinem Kassenbericht den Vereinsmitgliedern.

Bei den Wahlen stellte sich der Beisitzer Werner Stracke nicht mehr, neuer Beisitzer wurde Karl-Eberhard Riebeling. Neue Koordinatorin des Jungen Chor fun4voices wurde Maria Herrmann.

In Ihren Ämtern bestätigt wurden Präsident Hubert Rudolf Groos, Frauenchor-Vorsitzende Martina Seidel, Schriftführer Martin Hartmann, Organisationsleiter: Helmut Seringhaus und Pressewart Sven Weber.

Die NGV-Termine 2008, vorgestellt durch den Vorsitzenden Männerchor Dieter Bruch, sehen unter anderem am 12. April in der Georg-Heimann-Halle in Netphen das Frühlingskonzert „Klassik meets Pop“ vor, wo neben dem Männerchor, Frauenchor und Junger Chor auch Viva Musica und Voice Attack als Gastchöre teilnehmen werden. Der Frauenchor wird sich am 15. Juni auf einem nationalen Chorwettbewerb der Konkurrenz stellen. Am 13.09. reist die NGV-Familie nach Bechtheim und der Frauenchor nimmt vom 15.10. bis 19.10. am internationalen Chorfestival in Berlin teil.

WP vom 27.02.2008
Share