Brunnenfest 2008

Vom 16.-17.08.2008 veranstaltete der Förderverein des Netphener Gesangverein 1861 e.V. sein traditionelles Brunnenfest auf dem St.-Petersplatz in Netphen. Bereits zum 14. Mal an gleicher Stelle konnte der NGV viele Gäste an beiden Tagen begrüßen. Der Präsident des NGV Hubert Rudolf Groos eröffnete sodann die Veranstaltung mit dem Fassanstich welcher durch die Ortsvorsteherin Dorothee Spies, Vikar Rose, H. Fischbach (Gebäudereinigung Fischbach) vollzogen wurde. Die Coverband neworleens spielte danach bis in die späten Abendstunden aus 50 Jahren Musikgeschichte.

Am Sonntagnachmittag erfreuten die NGV-Chöre, der Männerchor unter Leitung von Alexander Weber, der Frauenchor unter Leitung von Ute Lingerhand-Hindsches sowie der junge Chor „fun4voices“ unter Leitung von Bernd Schneider, die Gäste mit ihren gesanglichen Darbietungen. Ebenfalls zu Gast war die Gruppe „TGM“ des TVE Netphen mit 2 Liedvorträgen. Die jungen Damen sind Westfalenmeister 2008 in Ihrer Altersgruppe und damit, wie in den letzten beiden Jahren, für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert. Singen ist eine von 4 Disziplinen die bestritten werden. Eine bei gutem Wetter gelungene Open Air Veranstaltung der NGV-Familie.

Netphener Gesangverein 1861 e.V.
Sven Weber
-Pressewart-
Share